Grüner See wandern

So geht die Grüner See Wanderung

Grüner See wandern - sehr idyllisch am glasklaren Wasser mit dem imposanten Hochschwabgebirge
Grüner See wandern – sehr idyllisch am glasklaren Wasser mit dem imposanten Hochschwabgebirge

Vom Parkplatz in Tragöss beginnt die „Grüner See Wanderung“. Es ist insgesamt eine technisch einfache Wanderung. Sie geht auch mit Kindern & Kinderwagen, jedenfalls trifft das auf den breiten Wanderweg zu, der vom Parkplatz entlang dem „Hinterer Seeweg“ rund um das Seengebiet verläuft.

Naturidyll Grüner See - in echt noch viel schöner als auf den Fotos
Naturidyll Grüner See – in echt noch viel schöner als auf den Fotos

Wenn sich wenig Wasser im See befindet, gibt es zudem einen Wandersteig näher am Wasser – dieser schmale Wandersteig direkt am See ist jedoch nicht Kinderwagen befahrbar. Hier die Details unserer Wanderung samt den Eindrücken mit vielen Bildern:

Leichte Wanderung zum idyllischen Bergsee

Start der Grüner See Wanderung am Parkplatz
Start der Grüner See Wanderung am Parkplatz

Los geht´s am Parkplatz. Raus aus der Blechlawine hinein in die Natur. Der breite Wanderweg führt rechts am Ende des Parkplatzes in den Wald hinein. Du siehst den geschotterten Weg und zudem zeigen die Schilder den Weg an. Nach rund 20 Minuten kommst du zum Naturphänomen Grüner See. Nimm dir Zeit und schau dir die tolle Kulisse an! Lass dich nicht von den vielen Menschen anstecken, die rundherum wimmeln und schnell weiter wollen. Schließlich sind wir ja hier, um diese Natur zu erleben. Je nach Wasserstand kannst du vom breiten Wanderweg noch hinunter ans Wasser. Im Frühling geht das nicht, da ist der Wasserstand am höchsten und überspült die kleinen Wanderpfade. Im Sommer geht das aber gut.

Direkt am Ufer wandern - schau genau, dann erkennst du die Wanderer am Steig
Direkt am Ufer wandern – schau genau, dann erkennst du die Wanderer am Steig

Je nach Wasserstand kannst du unten am Wandersteig wandern oder du bleibst oberhalb auf dem breiten Weg. Prinzipiell hast du aber vom Steig die schöneren Eindrücke und die besseren Möglichkeiten, gute Fotos zu machen. Den besten Fotopunkt gibt es nicht. Je nach Tageszeit zaubert das Licht andere eindrucksvolle Stimmungen. Somit unterscheiden sich die Fotospots nach Jahreszeit und Tageszeit.

Grüner See Steiermark

Rund 1 Stunde reine Wanderzeit kannst du für die „Grüner See Wanderung“ rechnen. Ca. 1 Kilometer ist der Weg vom Parkplatz zum See. Rund einen Kilometer brauchst du rund um den See und einen Kilometer zurück.

Tragöss wandern Grüner See

Grüner See Wanderung als Rundtour

MEIN TIPP: Mach eine Rundwanderung daraus und gehe an den zwei anderen Seen neben dem Grünen See vorbei. Auf dem Hinweg kannst du den Pfarrerteich erreichen, auf dem Rückweg den Kreuzteich. Bestell dir am besten zur Orientierung die passende Wanderkarte.

ACHTUNG: Auch wenn der See in den Sommermonaten zum Baden einladen würde – das Baden ist verboten! Außerdem ist das Wasser mit rund 8 Grad ohnehin viel zu kalt dafür. Nimm dir lieber ein Picknick mit und genieß die Natur beim Essen und Trinken. Denk auch dran, Wanderschuhe für diese Tour zu verwenden. Gerade wenn du auf dem Steig am See wandern möchtest, sind Flipflops und dergleichen fehl am Platz.

Daten und Fakten Grüner See Wanderung

  • Rundwanderung 3 Kilometer
  • ohne Höhenmeter
  • auf dem Steig ohne Kinderwagen
  • am Forstweg wandern mit Kinderwagen
  • Grüner See Wanderung Dauer: ca. 1 Stunde
  • Wanderschuhe nicht vergessen!
  • Picknick einpacken
  • Baden verboten

Diese Wanderung merken und teilen

Willst du dieses Naturjuwel auch einmal besuchen? Dann merk dir doch diese Webseite. Du kannst einen Pin auf Pinterest posten oder auch deinen Freunden diese schönen Bilder als Email, WhatsApp oder über Facebook schicken. Nutze dazu einfach den entsprechenden Button: